Neue Sprünge wagen – Canyoning Allgäu

women in mountains bietet Frauen Canyoningtouren von mild bis wild im Allgäu! Unsere Canyoningtouren sind für Frauen gedacht, die Lust auf Neues, Freude an der Bewegung in der Natur haben, Wasser mögen, sowie etwas Abenteuerlust mitbringen. Bei women in mountains bist du mit ausgebildeten und erfahrenen Schluchtenführerinnen unterwegs. Das Besondere bei uns ist, dass dich ausschließlich Frauen im Canyon anleiten und begleiten.

 

Was ist Canyoning?

Canyoning ist eine faszinierende Outdoorsportart. Beim Canyoning folgen wir dem Lauf des Wassers, das sich seinen Weg durch den Felsen bahnt; wir tauchen ein in eine faszinierende Naturlandschaft von glasklaren Pools und sprudelnden Wasserfällen. Abseilen, Springen, Rutschen und Schwimmen lassen die Tour zu einem abwechslungsreichen Erlebnis werden.

Wir bieten dir im Allgäu Touren für Einsteiger, Fortgeschrittene und Experten. Unser Special ist das Canyoningwochenende – zwei Touren in zwei Tagen. Auf unserem Blog gibt es einen ausführlichen Bericht über unsere Einsteigertour im Ostertaltobel.

 

Canyoning Destination Allgäu

Das Allgäu hat einige feine Canyons zu bieten. Unsere Einsteigertour ist der malerische Ostertaltobel im Gunzesrieder Tal. Diese Tour im feinsten Nagelfluhgestein ist ideal um Canyoning kennen zu lernen. In der Starzlachklamm bei Sonthofen findet in der Regel unsere Fortgeschrittenentour statt. Für die Expertentouren stehen uns eine Reihe schöner Canyons im Allgäu, wie auch angrenzenden Voralberg und Tirol zur Auswahl. Hier sind wir zum Beispiel im Schwarzwasserbach bei Riezlern, in den Stuibenfällen bei Reutte und der Kobelache bei Dornbirn genussvoll unterwegs.

 

Sicherheit beim Canyoning

Über Sicherheit beim Canyoning lässt sich viel schreiben. Sie beginnt für uns mit der Beratung am Telefon und erfordert eine gute Planung deiner Canyoningtour. Selbstverständlich sind bei uns nur top ausgebildete Canyoningguides in der Schlucht unterwegs (lass dir ruhig ihren Ausweis zeigen) und wir verwenden ausschließlich zertifizierte und geprüfte Ausrüstung. Vor der Tour erhälst du ein ausführliches Sicherheitsgespräch, in dem wir dich mit allen notwendigen Informationen für die Canyoningtour versorgen.

Ein ganz wesentlicher Faktor für die Sicherheit ist für uns das Miteinander von Guide und Gast. Wir bieten dir unser Know-How, unsere Erfahrung und Präsenz, sowie die Leidenschaft mit der wir im Canyon unterwegs sind und Menschen in der Schlucht begleiten. Damit die Tour wirklich sicher ist, braucht es deine Eigenverantwortung: du entscheidest für dich was genau an diesem Tag das Richtige ist, welche Sprünge du springen und welche Rutschen du rutschen willst. In der Regel gibt es immer auch einen zweiten Weg. So sind alle mit Freude und Genuss im Canyon unterwegs.

 

Ausrüstung beim Canyoning

Du erhältst von uns Neoprenanzug, Neoprensocken, Gurt und Helm. Selber brauchst du nur Badesachen und knöchelhohe Schuhe mitbringen. Eine ausführliche Ausrüstungsliste, Anfahrtsbeschreibung und weitere interessante Infos zu deinem Canyoningerlebnis findest du unter Tourinfos Canyoning.

 

Du hast noch Fragen zu Canyoning im Allgäu?

Dann lass uns hier bitte eine Nachricht zukommen – wir werden uns umgehend bei dir melden.

Dein Name (Pflichtfeld)

Deine E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Deine Nachricht (Pflichtfeld)