Kanu und Yoga

Kanu und Yoga findet vom 26. – 30. August 2020 im Ayurvedahof Engel im schönen Allgäu statt. Detaillierte Informationen findest du auf der Seite von yogafluss.ch.

Diese Seite befindet sich noch im Aufbau – ich bitte um Geduld.

Kanu und Yoga – diese beiden Philosophien lassen sich wunderbar miteinander kombinieren. Wir laden dich zu einem Kanu-Yoga-Wochenende ein: mit Meditation / Yoga in den Tag starten, den Körper dehnen und spüren, anschließend ins Kajak steigen und das individuelle Potential mehr und mehr entdecken. Zum Ausklang des Tages gibt es am frühen Abend eine weitere Yogaeinheit.

Wir übernachten im Ayurvedahof Engel und genießen dort das traumhafte Ambiente eines alten Bauernhauses und die gesunde ayurvedische Verpflegung.

Alles in allem eine perfekte Kombination für Körper, Geist und Seele.

Kajakschulung

So wie die Hingabe eine Grundidee des Yogas ist, paddelt es sich auch am Leichtesten und Effizientesten, wenn wir uns dem Wasser hingeben, mit ihm gehen, spielerisch seinem Lauf folgen. Wir lernen, dem Lauf des Wassers zu folgen, mit dem Strom zu schwimmen, ihn zu spüren und uns dementsprechend mit unserem Kajak darauf zu verhalten.

Kursinhalte sind Wassergewöhnung, Kehrwasserfahren und Strömungslehre. Wir starten am ersten Tag auf einem See zur Bootsgewöhnung und dem Üben der Grundtechniken. Anschließend geht es auf den Fluss: die Iller bietet mit leichter Strömung optimale Bedingungen zum entspannten Üben und erfolgreichen Lernen. Ziel dieser Tage ist es, erste Erfahrungen im Wildwasserpaddeln (Wildwasser I) zu machen.

Du hast die Möglichkeit zwischen Kajak und Sit On Top zu wählen. Gerne beraten wir dich hierzu per Mail oder am Telefon.

Yoga

Katharinas Leidenschaft gehört dem kräftigen Ashtanga und Hatha Yoga, als auch tänzerischen Flows und dem ruhigen Yin Yoga. Sie unterrichtet verschiedene Meditationstechniken wie einfache Atembeobachtung und u. a. Chakra Meditation. Anfänger werden etwas mehr gefordert sein und sind genauso willkommen wie Yogis mit Erfahrung. Jeder startet dort wo er/sie ist. Passend zum Sommer werden wir uns auf Rückbeugen und deren Kraft, die nach oben strebt, konzentrieren.

Mehr Informationen über Katharina erhältst du auf ihrer Seite yogafluss.ch.